Corporate Design erstellen: Eleganz für Ihr Unternehmen


Ihr Logo ist ein grafisches Zeichen welches Ihr Unternehmen oder Ihre Marke repräsentiert. Es ist der wesentliche Bestandteil Ihrer Corporate Identity. Bei der Entwicklung Ihres Logo ist besonders wichtig zu beachten, dass es prägnant ist und als Identifikationsmerkmal für Ihr gesamtes Unternehmen steht. Aus rechtlichen Gründen ist es deshalb von großer Bedeutung, dass bei der Gestaltung keine Rechte anderer Unternehmen verletzt werden. Ein Corporate Design erstellen bedeutet schon bei den ersten Entwürfen Ihres Logo darauf zu achten, dass es in allen gängigen und benötigten Formaten reproduzierbar ist. Schließlich wollen wir Ihr Unternehmen ganzheitlich in Ihrem neuen Corporate Design präsentieren.

Bei der Gestaltung eines farbigen Logo ist es auch wichtig, dass sich dieses immer als s/w-Grafik darstellen lässt. Früher oder später wird Ihr Logo auch auf einem Faxgerät landen. Auch dort soll man Ihr Unternehmen sofort erkennen. Wir verfolgen auch verkaufspolitische Ziele und achten auf eine deutliche Wiedererkennung und legen hohe Ansprüche darauf beim Corporate Design erstellen. Ihr Logo gilt es als Ihr Markenzeichen zu etablieren. Wie immer wieder in der Werbebranche gilt auch hier: Weniger ist oft mehr. Denken Sie an die „großen“ Unternehmen und Konzerne. Viele der erfolgreichsten davon verbinden Sie mit einem Buchstaben, einer Zahl oder eben einer Grafik. Deshalb gilt es ein kurzes und prägnantes Corporate Design zu erstellen.

Corporate Design erstellen: Wortmarke oder Bildmarke?

Jedes Unternehmen benötigt zumindest eine Wortmarke, ohne dies ist eine Anmeldung bei den Behörden zumindest in der BRD nicht möglich. Als Beispiel dient hier eventuell die berühmte Fast-Food-Kette. Der Name ist die Wortmarke. Das „goldene M“ hingegen ist eine Bildmarke.

Corporate Design erstellen: Markenschutz

Um ein Recht auf Alleinstellung zu erhalten, kann man das neu entworfene Logodesign schützen lassen. Die Marke kann als Wort-, Bildmarke oder als Kombination beider mit Schutzrechten versehen werden. Dafür gibt es zweierlei Möglichkeiten: Entweder per Eintrag beim Deutschen Patent- und Markenamt oder per Markenschutz ohne Eintragung. Da sich das Recht hier oftmals und schnell ändert, empfiehlt smartastic Ihnen für diesen Fall einen Fachanwalt für Markenrecht, der Sie gerne und umfassend beraten wird.

In engem Zusammenhang mit dem Corporate Design steht auch die Beschaffung weiterer Kommunikationsmittel, welche smartastic gerne für Sie erstellt. Ihre Gestaltung wird von uns stärker beeinflußt als man meist vermutet.

Zu den Webreferenzen von smartastic gelangen Sie durch einen Klick! Ihre Wünsche sind nicht aufgeführt? Fragen Sie uns jetzt! Fordern Sie bei smartastic Ihr Angebot an!

© Copyright 2014 www.smartastic.de

Kontakt

smartastic

Claudia Malberg
Andreas Schäberle
Werbeagentur und
Webdesign GbR
Moosweg 4
72226 Simmersfeld

info@smartastic.de

Login

Schreiben Sie uns!

Folgen Sie uns auf Facebook!